Ich stelle euch den neuen Duft DesirToxic von Maison Micallef vor, dem Nischenparfümhaus von Martine Micallef und Geoffrey Nejman. Ein Parfüm wie aus einem magischen Märchenwald und eine der bis jetzt besten Umsetzungen der Trendnote Cannabis. Neugierig? Lest weiter!

[PR Sample, Werbung]

Aktion! M. Micallef bieten allen Lesern meines Blogs vom 14. bis zum 21. Januar 2021 mit dem Code COSMETIQUA10 10% Rabatt auf alle nicht reduzierten Artikel im offiziellen Webshop der Marke! Der Code gilt für Lieferungen in alle Länder außer USA, für USA nutzt den Code COSMETIQUA10US. Eine tolle Möglichkeit DesirToxic oder andere Parfüms der Marke mit einem Preisvorteil kennenzulernen!

Die Zeit um Silvester ist für mich immer ein bisschen magisch, denn in Russland, wo ich aufgewachsen bin, ist der 31. Dezember (inklusive Übergang zum 1. Januar) der wichtigste Feiertag des Jahres. An diesem Abend passieren nach Mitternacht wahre Wunder. Was man sich beim zwölften Schlag der Kreml-Uhr Kuranty fürs kommende Jahr wünscht, geht in Erfüllung, und unter dem geheimnisvoll schimmernden Tannenbaum erscheinen plötzlich Geschenke. Zumindest war es so in meiner Kindheit. Was das Schenken angeht, ist die deutsche Kultur übrigens viel unromantischer, man bemüht sich deutlich weniger um das Drumherum, der Prozess des Gebens und Empfangens fühlt sich irgendwie trivialer an. Die russische Seele ist da viel sentimentaler.

Lust auf mehr News und Reviews der besten Nischenparfüms? Dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Aber ich schweife ab. Die ersten Tage des neuen Jahres haben einen ganz besonderen Zauber, deswegen handelt der erste Post von 2020 von einem Parfüm, welches wie aus einer Märchenwelt kommt. So fühlt es sich zumindest für mich an. Vorhang auf für DesirToxic von Parfums Micallef! Es ist der aktuellste Duft des Hauses, erschienen 2019.

DesirToxic Micallef perfume niche fragrance Parfüm Duft Nischenparfüm нишевая парфюмерияEs ist das Parfüm der verwunschenen mysteriösen Wälder voller Wunder aus heidnischen Märchen des alten Russlands. Umwerfend schön, mit unglaublicher Tiefe und unwiderstehlicher Anziehungskraft. Wie ein verlockender Abgrund aus dunkelgrünen holzigen Akkorden und perfekt abgestimmten Gewürzen. Die Illusion der bläulich-grünen Tannennadeln ist dank des Einsatzes von Moos und Hanf sehr plastisch und wiedererkennbar, ohne eine wörtliche Übersetzung zu sein.

Hanf (Cannabis) ist generell in Beauty und speziell beim Parfüm einer der Trendinhaltsstoffe von 2019 gewesen, den wir auch 2020 sehen werden. Die meisten Marken benutzen die Cannabis-Noten sehr direkt, stellen sie leicht erkennbar zur Schau, damit man sie schnell identifizieren und sich darüber amüsieren kann. DesirToxic ist ein perfektes Beispiel dafür, was Hanf zu einem Parfüm über den schnelllebigen Reiz des Neuen hinaus beitragen kann. Hier verleiht Cannabis dem Gesamtbild zusätzliche Dimensionalität, unterstützt die verführerische Qualität der Komposition. Der spezifische Geruch vom «Gras» sticht nicht nach Aufmerksamkeit schreiend heraus, er ist harmonisch in die Aromensymphonie eingebettet.

Die holzigen Noten werden durch Gewürze wie Kardamom und Tonka Bohnen ausbalanciert. Die Blätter der Schwarzen Johannisbeere geben dem Ganzen eine kleine Prise Würzigkeit und Frische, die DesirToxic noch interessanter machen. Zimt und Amber sorgen für einen geschmeidigen Drydown. Die Haltbarkeit ist unglaublich.

Yana Cosmetiqua & Martine Micallef in Cannes

Yana Cosmetiqua & Martine Micallef in Cannes

DesirToxic ist wie gemacht für Männerhaut, ich genieße ihn aber auch selber. Es fühlt sich gleichzeitig kraftvoll und erotisch an. Definitiv einer meiner Favoriten von 2019. Ein Duft, der in Erinnerung bleibt und die Fantasie anregt.

Ich war sehr froh bei der Launch-Party von Martine Micallef und Geoffrey Nejman auf ihrer Yacht in Cannes während der TFWA Messe dabei gewesen zu sein. Vielen Dank an die Gastgeber für die Einladung! Die unterhaltsame und ironische Rede von Geoffrey über die Rolle von Cannabis im Parfüm und Leben bleibt unvergessen. Außerdem gab es DesirToxic auch als riesige Torte zum Probieren (und nein, im Teig war kein Cannabis verarbeitet).

Perfect size for DesirToxic by M. Micallef

Perfect size for DesirToxic by M. Micallef

Mein Fazit: falls ihr je ein Flakon von DesirToxic so groß wie auf meinem Foto sieht, nimmt es! Es gibt viele Parfüms, die ich mag. In dieses bin ich verliebt.

Die etwas bescheideneren, aber immer noch ordentlichen 100 ml Flakongrößen gibt es bei ausgewählten Parfümerien, wie Kirner, Wigger, Pieper oder Osswald in der Schweiz. Auf ausliebezumduft.de kann man sich vor dem Kauf eine Abfüllung zum Probieren bestellen. Und natürlich gibt es auch den eigenen Webshop von Maison Micallef, wo alle Düfte unter anderem als Reiseformate erworben werden können [dort gilt vom 14. bis zum 21. Januar 2021 außerdem der Code COSMETIQUA10 (COSMETIQUA10US für Lieferung in die USA) für 10% Rabatt auf alle nicht reduzierten Produkte!].

Und was hat bei euch das letzte Wow-Erlebnis ausgelöst, an das ihr euch erinnern könnt?

Aktion! M. Micallef bieten allen Lesern meines Blogs vom 14. bis zum 21. Januar 2021 mit dem Code COSMETIQUA10 10% Rabatt auf alle nicht reduzierten Artikel im offiziellen Webshop der Marke! Der Code gilt für Lieferungen in alle Länder außer USA, für USA nutzt den Code COSMETIQUA10US. Eine tolle Möglichkeit DesirToxic oder andere Parfüms der Marke mit einem Preisvorteil kennenzulernen!

Übrigens, falls du Lust auf mehr News und Reviews der schönsten und ausgefallendsten Nischenparfüms hast, dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Interessantes

Gourmand

Jo Malone Honeysuckle & Davana: das sommerlichste Herbstparfüm des Jahres

Das neuste Parfüm von Jo Malone London heißt Honeysuckle & Davana und wurde offiziell am 1. September vorgestellt. Review von einem der sommerlichsten Herbstdüfte des Jahres 2018.
Gourmand

Frühlingsduft von Jo Malone London: Poppy & Barley aus English Fields Collection

Wenn es draußen regnet, ist man auf Helfer angewiesen, wenn Frühlingsstimmung aufkommen soll. Der neue Duft Poppy & Barley aus der English Fields Kollektion von Jo Malone London erinnert sofort…
Lippen

Fenty Beauty by Rihanna: Überblick & Gloss Bomb Review

Morgen startet auch bei uns in Deutschland der Verkauf von Fenty Beauty by Rihanna in den Sephora Stores. Als ich in New York war, habe ich alle Produkte aus Riris…
Frisch
Sommerduft, very British: Atkinsons Posh on the Green
Lippen
Natürlicher Luxus für die Lippen: Tagarot Lippenstift von Und Gretel
Kashan Rose The Different Company perfume niche fragrance Parfüm парфюм
Blumig
Parfüm zum Verschenken richtig auswählen – eine 5-Schritte-Anleitung & Kashan Rose von The Different Company
Boy Chanel Les Exclusifs perfume fragrance duft парфюм niche parfum
Frisch
Boy, Chanel & Valentine
Cosmetiqua niche perfume calender 2020 fragrances Parfüm Nischenparfüm Duft парфюм нишевая парфюмерия
Favoriten
World’s first niche perfume calender for 2020
Hautpflege
Naturkosmetik: Pro und Contra. Teil 1 über die Künstlichkeit des Natürlichen

Leave a Reply

Über mich

Hi! Ich bin Yana und das ist mein Blog über Nischenparfüms und Beauty. Ich freue mich sehr, dass Du hier bist und hoffe, dass Du auf diesen Seiten Inspiration, wunderschöne Düfte und wirksame Beautyprodukte findest!

Newsletter

Los geht's!

Подпишись на уведомления о новых публикациях!

Еженедельные новости о красивой косметике, открытиях анти-эйдж и нишевой парфюмерии. Будь информированной красавицей!

Abonniere den wöchentlichen Newsletter!

Das Beste aus Skin Care & Beauty, die exklusivsten Nischenparfüms und die spannendsten Entdeckungen, die das Leben schöner machen! (Durch die Eingabe stimmst du der Verarbeitung deiner Daten für den E-mail-Versand zu)

Subscribe to my weekly newsletter!

Get the latest news about the best niche perfumes, skin care that works and discoveries that make life better! (By submitting you agree to processing of your email address for newsletter purposes)