Ich liebe den Geruch von Kaffee. Deswegen freue ich mich sehr über gelungene Parfüms mit einer Kaffeenote. Heute zeige ich euch eins von meinen Favoriten dieser Richtung – Café Tuberosa von Atelier Cologne. Ein Nischenparfüm, das mich sofort aufmuntert und gedanklich nach Paris bringt. Lest weiter und kommt mit auf die Reise!

[Eigenkauf, Werbung]

Heute geht es um Café Tuberosa von Atelier Cologne, es ist mein Montagsbluesparfüm. Der Duft ist wie ein Besuch in einem Intellektuellen-Café irgendwo in Paris oder Italien. Dem Geruch von frisch gerösteten Kaffeebohnen konnte ich noch nie widerstehen. Hier wird er unterstützt durch cremige sahnige Noten von Tuberose, den würzigem Kardamom und die romantische Rose. Und irgendwo inmitten von all dem ein Hauch der Zigaretten vom Tisch nebenan. Ein Parfüm für Stadtmenschen und Künstler. Und mein persönliches Gegenmittel bei Monday-Blues Anfällen.

Lust auf mehr News und Reviews der besten Nischenparfüms? Dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Ein Atemzug reicht aus und ich sehe mich in einem pariser Café. Um den Nachbartisch sitzen Künstler, Dichter und Schriftsteller der wilden Umbruchzeit am Anfang des 20. Jahrhunderts. Hemingway, Ezra Pound, Gertrude Stein, James Joyce, Max Eastman, Picasso, Miro und Dorothy Parker reden über Politik, Philisophie, neue Ideen und Projekte und tauschen den letzten High-Society Tratsch aus. Es wird laut gelacht und geraucht. Es waren faszinierende Jahre, ich würde so gerne mal für einen Tag in diese Epoche eintauchen. Ein bisschen wie im Woody Allens Film Midnight in Paris.

Atelier Cologne Cafe Tuberosa perfume Coffee Kaffee Parfüm Niche fragrance парфюм кофеIn der Realität sind Zeitreisen (noch?) nicht möglich, aber in der Fantasie sind Raum und Zeit keine Grenzen gesetzt. Und Café Tuberosa hilft mir jedes Mal dabei, dem Alltag ein Stück zu entfliehen. Und das ist es ja, was man sich von einem Nischenparfüm wünscht. Die besten Düfte wecken Emotionen, bringen Erinnerungen und lebhafte Assoziationen hervor. Sie sind wie Stimmungsregler, die bei der Feinjustierung von unseren Gemütslagen helfen. Wenn ein Parfüm im Inneren etwas auslöst, dann war der Parfümeur erfolgreich.

Und wenn man vom Erfolg spricht – für Café Tuberosa wurde Atelier Cologne mit dem Preis Perfume Extraordinaire Of The Year 2018 von The Fragrance Foundation ausgezeichnet. Nicht schlecht, oder? Ein anderes Detail – das Parfüm kommt in der Konzentration Cologne Absolue, das heißt 18%, was für gute Haltbarkeit sorgt.

Die Marke Atelier Cologne ist in sehr vielen Geschäften verfügbar, offline (zum Beispiel bei KaDeWe) oder auch online – bei ausliebezumduft.de (dort gibt es den Duft auch als Abfüllung zum Ausprobieren), essenza-nobile.de (ebenfalls mit Abfüllungs-Option), breuninger.com oder flaconi.de. Die offizielle Seite verschickt leider nur in den USA, soweit ich es sehen kann. Aber dort kann man auf einer Karte die Adressen von Geschäften, auch in Deutschsprachigen Ländern, nachschauen, wo man die Düfte vor Ort testen kann.

Findet ihr Kaffeegeruch attraktiv? Manchmal denke ich, am liebsten würde ich bei mir zu Hause eine Mini-Rösterei aufmachen, nur um den Geruch immer genießen zu können!

Übrigens, falls du Lust auf mehr News und Reviews der schönsten und ausgefallendsten Nischenparfüms hast, dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Interessantes

Frisch

Blue Orange: 06 Amanu von Odin New York

Review von einem Parfüm, welche eine bekannte Note – die Orange – ganz neu interpretiert. Bei 06 Amanu von Odin New York hat man es mit einem Zitrus-Noir und nicht…
Augen

Extrem-Glitzer zu Weihnachten: MAC Shiny Pretty Things Lidschatten

Dieses Jahr lässt MAC es richtig krachen. Nachdem ich den Christmas Edition Lidschatten Stylishly Merry 2017 so toll fand (ist immer noch eins meiner Lieblings-Makeupprodukte und wird regelmäßig verwendet), war…
Frisch

Anosmie und Brombeeren in Mure et Musc von L’Artisan Parfumeur

Erschließung der Duftwelt ist wie die Eroberung eines neuen Kontinents. Manchmal stößt man unerwartet an seine Grenzen und es geht nicht weiter. So bin ich dank Mure et Musc von…
Osmanthus Guilin Brecourt Paris perfume niche fragrance Parfüm Duft Nischenparfüm парфюм нишевая парфюмерия
Blumig
Blütenpracht: Osmanthus Guilin von Brecourt Paris
Gourmand
Frühlingsduft von Jo Malone London: Poppy & Barley aus English Fields Collection
Favoriten
Frische Brise und ein bisschen Gin: Unnamed von Byredo
Atkinsons Gold Fair in Mayfair perfume niche fragrance Duft Parfüm парфюм
Favoriten
The I’m-in-love-kind of perfume: Gold Fair in Mayfair von Atkinsons 1799 London
Körperpflege
Sommer, Sonne, Sonnenöl? Ligne St. Barth Roucou Oil
Make-Up
Neuheiten ohne Wow-Effekt: die Boi-ing Concealer von Benefit

Leave a Reply

Newsletter

Aboniere Updates über neue Posts und spannende Beauty News!

Archiv

Kategorien

Подпишись на уведомления о новых публикациях!

Еженедельные новости о красивой косметике, открытиях анти-эйдж и нишевой парфюмерии. Будь информированной красавицей!

Abonniere den wöchentlichen Newsletter!

Das Beste aus Skin Care & Beauty, die exklusivsten Nischenparfüms und die spannendsten Entdeckungen, die das Leben schöner machen! (Durch die Eingabe stimmst du der Verarbeitung deiner Daten für den E-mail-Versand zu)