Frühstück: ja oder nein? Verschiedene Experten haben teilweise gegensätzliche Meinungen, die Frage wird oft ideologisch diskutiert. Heute habe ich einen Artikel von Dr. Terry Simpson gelesen, wo er viele Mythen rund um das Thema auseinander nimmt. Er deckt auf, das so manche «Volksweisheit» bezüglich Frühstück ein Ergebnis jahrzehntelanger zielgerichteter Marketingkampagnen der Lebensmittelhersteller ist. Außerdem erzählt er, welche Konsequenzen das Nicht-/Frühstücken für die Gesundheit hat. Neugierig? Lest weiter!

Fun fact: wusstet ihr, das Dr. Kellogg (wessen Name die Hälfte aller Kartons mit Frühstückszerealien weltweit ziert) die Frühstücks-Cornflakes als eine effektive Morgenmahlzeit zur Unterdrückung von Masturbation erfand, weil er selber ein überzeugter Sieben-Tags-Adventist war und fest daran glaubte, dass körperliche Gelüste, insbesondere sexueller Art, ausgerottet gehören? Er ging auch persönlich mit gutem Beispiel voran und vollzog nie seine Ehe. Ich wette, dass ihr nun Frühstückszerealien nie wieder mit den gleichen Augen sehen werdet, vor allem die Jungs unter euch!

Der Artikel von Dr. Simpson ist voll mit solchen Anekdoten. Man erfährt zum Beispiel auch, dass Bacon und Eier in ihrer Rolle als Morgengerichte zur Steigerung der Umsätze der US-Viehhalter erfunden wurden. Terry, der Autor, ist ein praktizierender Magen-Darm Chirurg aus den USA. Er hat sich auf Magenverkleinerung-OPs bei extrem übergewichtigen Patienten spezialisiert. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Hobbykoch und nimmt sich in seinem Blog Ernährungsmythen vor, die er aus wissenschaftlicher und medizinischer Sicht analysiert. Durchaus lesenswert!

Zurück zum Thema. Was sagt die Medizin, soll man aus gesundheitlicher Sicht morgens frühstücken oder doch nicht? Die Antwort ist, es ist egal. Wenn Frühstück zum gewohnten Morgenritual gehört und Freude macht – super, macht weiter so und genießt es. Wenn ihr morgens aufs Essen lieber verzichtet, macht euch ebenfalls keine Sorgen, auch ihr müsst euch nicht um eure Gesundheit fürchten.

Lust auf mehr Tipps zum Thema Gesundheit? Dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Was man aber garantiert nicht tun sollte, ist sich der Illusion hingeben, dass die Morgenmahlzeit etwas zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit beiträgt oder gar beim Abnehmen hilft (wie die Autoren vieler Diätbücher immer noch behaupten). Es gibt keine Belege dafür, dass frühstückende Menschen im Vergleicht zu denen, die den Tag nicht mit Essen anfangen, mehr Energie oder besseren Stoffwechsel haben, gesünder oder erfolgreicher beim Gewichtsmanagement sind.

Es gibt sogar Hinweise darauf, dass die Frühstücksfraktion durch diese zusätzliche Mahlzeit täglich mehr Kalorien zu sich nimmt und daher, sollte es ihr Ziel sein, mehr Schwierigkeiten damit hat, abzunehmen.

Ich esse normalerweise nicht vor 15-17 Uhr. Nicht aus Überzeugung oder als Strategie, sondern weil ich bis dahin einfach keinen Hunger verspüre. Es erscheint mir in dieser Frage wichtig, auf meinen Körper und nicht auf die Uhr zu hören. Meine Eltern, die in der Frühstückstradition aufgewachsen sind und an die Notwendigkeit der morgendlichen Stärkung glauben, befürchten, dass ich damit meine Gesundheit aufs Spiel setze. Nun kann ich sie noch mal offiziell beruhigen und auf diesen Artikel verweisen.

Und was ist mit euch? Team Frühstück oder Liga der Frühstücksverweigerer?

Übrigens, falls du Lust auf mehr News und Tipps zum Thema Schönheit und Wohlbefinden hast, dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Interessantes

Gourmand

Landhausgourmand: Green Wheat & Meadowsweet von Jo Malone London

Einer meiner Lieblinge aus der English Fields Collection von Jo Malone London. Green Wheat & Meadowsweet hat mich so beeindruckt, dass ich ihn nach der Präsentation sofort gekauft habe. Dafür…
Gourmand

Jo Malone Honeysuckle & Davana: das sommerlichste Herbstparfüm des Jahres

Das neuste Parfüm von Jo Malone London heißt Honeysuckle & Davana und wurde offiziell am 1. September vorgestellt. Review von einem der sommerlichsten Herbstdüfte des Jahres 2018.
Gourmand

Leichtigkeit und Eleganz: Annick Goutal Vanille Exquise

Es muss nicht immer komplex und konzeptionell sein. Manchmal will man Parfüms, die nicht analysiert werden müssen, damit man sie genießen kann. Vanille Exquise von Annick Goutal ist so ein…
Artistic
Haute Couture Parfüms: Nischendüfte von Extrait D’Atelier
Jo Malone London Wild Bluebell Cologne perfume
Favoriten
Quelle im Märchenwald: Wild Bluebell Cologne von Jo Malone London
Kevyn Aucoin Neo-Trio Make-up The Neo-Limelight, The Neo-Bronzer, The Neo-Setting Powder Highlighter Blush Puder Rouge косметика макияж хайлайтер бронзер
Make-Up
Bestseller von Kevyn Aucoin: Neo-Limelight, Neo-Bronzer & Neo-Setting Powder
Benefit Boi-ing Concealer Set
Make-Up
Neuheiten ohne Wow-Effekt: die Boi-ing Concealer von Benefit
Premiere Note Rosa Damas perfume niche fragrance Duft Parfüm parfum парфюм
Blumig
Perfekte Pfingstrose als Parfüm: Rosa Damas Premiere Note
PROMAKEUP laboratory Patch Pro 3 in 1 Hydrogel Eye Patches патчи для глаз
Feuchtigkeit
Hydrogel Eye Patches: Pro und Contra am Beispiel von PROMAKEUP laboratory Patch Pro 3 in 1

Leave a Reply

Über mich

Hi! Ich bin Yana und das ist mein Blog über Nischenparfüms und Beauty. Ich freue mich sehr, dass Du hier bist und hoffe, dass Du auf diesen Seiten Inspiration, wunderschöne Düfte und wirksame Beautyprodukte findest!

Newsletter

Los geht's!

Подпишись на уведомления о новых публикациях!

Еженедельные новости о красивой косметике, открытиях анти-эйдж и нишевой парфюмерии. Будь информированной красавицей!

Abonniere den wöchentlichen Newsletter!

Das Beste aus Skin Care & Beauty, die exklusivsten Nischenparfüms und die spannendsten Entdeckungen, die das Leben schöner machen! (Durch die Eingabe stimmst du der Verarbeitung deiner Daten für den E-mail-Versand zu)

Subscribe to my weekly newsletter!

Get the latest news about the best niche perfumes, skin care that works and discoveries that make life better! (By submitting you agree to processing of your email address for newsletter purposes)