Ein edles Nischenparfüm von einer der traditionsreichsten Schreibwarenmanufakturen Italiens. Kreiert von einem der Parfümeur-Stars der Gegenwart – von Luca Maffei. Ich spreche von Orchidea Reale von Pineider. Review von der modernen Duftinterpretation der weiblichen Eleganz.

[Eigenkauf, Werbung]

Pineider produzieren edle Schreibwaren und Lederaccessoires in Florenz seit 1774. Mit ihren exklusiven Füllern schrieben nicht nur bekannte Schriftsteller wie Byron, Shelly und Dickens, sondern auch Päpste, Könige und auch moderne Politiker. Es heißt, die Firma habe mal sogar Schreibpapier für Elizabeth Taylor in ihrer Augenfarbe produziert (denn welche Diva würde auf einem Papier schreiben, welches nicht zu ihren Augen passt?).

Für die Parfüms haben Pineider die Nase Luca Maffei engagiert. Er ist einer der modernen Stars auf dem Parfümhimmel. Für so eine ehrwürdige Marke hat er sich dafür entschieden, die klassischen italienischen Parfümkompositionen neu zu interpretieren, um so die Handwerkstradition des Hauses zu würdigen.

Ich habe für mich Orchidea Reale ausgesucht. Das Pafüm kommuniziert klassische zeitlose Eleganz klarer Silhouetten, die in unserer Welt von Oversize-Streetstyle-Looks immer seltener zu finden ist. Dieser Duft ist ein Statement, definitiv nicht eins von den Hautparfüms, die nach angenehmen Nichts riechen. Orchidea Reale kündigt sich im Raum sofort an mit einem blumigen Akkord unterstützt von dunkler Schokolade und erdigen Trüffeln. Es ist ein opulenter Abendduft für Individuen mit viel Selbstvertrauen.

Lust auf mehr News und Reviews der besten Nischenparfüms? Dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Nach paar Stunden wird der Gesamteindruck etwas weicher und verspielter, aber die Haltbarkeit und der Duftschweif sind bei diesem Parfüm wirklich außergewöhnlich. Beim Aufsprühen muss man wissen, was man tut. Du und deine Umgebung werden es garantiert merken, deswegen ist hier weniger eventuell mehr.

Pineider Orchidea Reale niche perfume Parfüm парфюмAndererseits sind Orchideen eh nicht für ihre Zurückhaltung und Unschuld bekannt. Es sind unverschämt sinnliche Aufsehen erregende Schönheiten der Pflanzenwelt mit viel sexueller Energie. Der Name Orchidea Reale passt perfekt zum Parfüm von Pineider.

Übrigens, ich habe viele Vergleiche von dieser Komposition von Pineider mit einer anderen berühmten Parfümorchidee im Internet gefunden – mit Black Orchid von Tom Ford. Ich habe besitze beide Düfte und kann sagen, dass ich sie als sehr unterschiedlich empfinde. Eventuell verstecken sich in ihrer Mitte paar ähnliche Ideen (dunkle Trüffel und Schokolade), aber die Ausführung ist ganz anders. Black Orchid ist viel leichter und näher an das Gourmand-Territorium. Orchidea Reale hat mehr von der wilden, animalischen Seite der Pflanzen und Erdreichs.

Die Düfte (und Duftproben) von Pineider kann man in Deutschland in einigen der besten Nischenparfümgeschäfte kaufen, zum Beispiel auf ausliebezumduft.de oder in Köln bei perfume-history.de. Außerdem habe ich einige Parfüms der Marke, inklusive Orchidea Reale*, gerade zufällig auf Amazon* zu teilweise unglaublich günstigen Preisen entdeckt. Das ist schon fast zu gut, um wahr zu sein, vielleicht eine zeitlich begrenzte Aktion oder so? Meine Vermutung ist, dass es sich hier (genauso wie bei allen anderen zu günstigen Angeboten, die man im Netz so finden kann) um den sogenannten «grauen» Parfümmarkt handelt, wo zwar nicht unbedingt Fakes verkauft werden (obwohl es auch vorkommen kann, da gibt es keine Garantien, außer eventuell der allgemeinen Amazon-Rückgabepolicy, wenn man Glück hat), aber die Herkunft der Exemplare dubios und an offiziellen Distributionskanälen der Marke vorbei verläuft. Ob man solches Treiben unterstützen möchte, muss jeder selber wissen.

Wie oft trägst du starke Statement-Parfüms? Ab und zu für Special Events oder auch im Alltag?

Übrigens, falls du Lust auf mehr News und Reviews der schönsten und ausgefallendsten Nischenparfüms hast, dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Mit dem Stern* markierte Links

nehmen an einem Affiliate-Programm teil. Wenn ihr dem Link folgt und euch dazu entscheidet dort etwas zu kaufen, bedeutet es, dass ich paar Prozent von der Kaufsumme gutgeschrieben bekomme. Für euch ändert sich der Preis nicht, ihr zahlt genauso viel, wie wenn ihr die Webseite selber gefunden hättet. Ich beabsichtige nicht auf diese Weise Geld zu verdienen (es wären sowieso nur Peanuts). Sollte so je etwas zusammenkommen, wird es einfach bei meinem nächsten Einkauf von Kosmetik für den Blog verrechnet. Alle in diesem Post gezeigten Produkte habe ich mit eigenem Geld gekauft. Die Teilnahme am Affiliate-Programm hat keinen Einfluss auf meine Meinung, sie ist unabhängig. Ich bestehe nicht darauf, dass ihr die Affiliate-Links nutzt, aber ihr würdet mir damit eine kleine Freude machen 🙂

Interessantes

Favoriten

Bitch Perfect Lipstick von Charlotte Tilbury: tatsächlich perfekt?

Little happy things. Lippenstifte von Charlotte Tilbury gehören definitiv dazu. Sie machen einfach Freude. So auch Bitch Perfect. Hinter dem provokanten Namen verbirgt sich ein sehr angenehmer neutraler Lippenverschönerer. Review…
Gourmand

Eine Pause mit Café Cabanel von Teo Cabanel

Das neue Parfüm Café Cabanel von Teo Cabanel – Review von einem wunderschönen Gourmandduft aus Paris. Falls ihr die köstlichen Röstaromen von Kaffee, Karamell und anderen Zutaten aus einem Coffee-Shop…
Hautpflege

Naturkosmetik: Pro und Contra. Teil 1 über die Künstlichkeit des Natürlichen

Ich benutze keine Naturkosmetik. Das ist kein Zufall, sondern eine bewusste Entscheidung, die ich trotz des Trends zu der «natürlichen» Hautpflege getroffen habe. In dieser Artikelreihe möchte ich erklären, warum…
Kosmetische Chemie
Die Ära von Computerparfüms hat begonnen, IBM und Symrise bringen das erste gemeinsame Prafüm auf den Markt. Die Revolution und ihre Folgen
Kierin NYC Sunday Brunch perfume niche fragrance cologne Parfüm Duft Nischenparfüm Nischenduft нишевый парфюм нишевый аромат
Frisch
Spirit of New York: Sunday Brunch von Kierin NYC
DesirToxic Micallef perfume niche fragrance Parfüm Duft Nischenparfüm нишевая парфюмерия
Favoriten
DesirToxic von Maison Micallef: Märchenwaldparfüm
Atkinsons Pirates Grand Reserve Perfume Parfüm Духи парфюм niche
Favoriten
A Jolly Good Perfume: Atkinsons Pirates‘ Grand Reserve
Lippen
Der vielleicht schönste Lippenstift der Welt: Hourglass Confesstion Lipstick
My SpaLife Coffee Break Cappuccino Sheet Masks
Feuchtigkeit
Coffee Break & Gesichtspflege in einem: Tuchmasken mit Kaffee

Leave a Reply

Über mich

Hi! Ich bin Yana und das ist mein Blog über Nischenparfüms und Beauty. Ich freue mich sehr, dass Du hier bist und hoffe, dass Du auf diesen Seiten Inspiration, wunderschöne Düfte und wirksame Beautyprodukte findest!

Newsletter

Los geht's!

Подпишись на уведомления о новых публикациях!

Еженедельные новости о красивой косметике, открытиях анти-эйдж и нишевой парфюмерии. Будь информированной красавицей!

Abonniere den wöchentlichen Newsletter!

Das Beste aus Skin Care & Beauty, die exklusivsten Nischenparfüms und die spannendsten Entdeckungen, die das Leben schöner machen! (Durch die Eingabe stimmst du der Verarbeitung deiner Daten für den E-mail-Versand zu)

Subscribe to my weekly newsletter!

Get the latest news about the best niche perfumes, skin care that works and discoveries that make life better! (By submitting you agree to processing of your email address for newsletter purposes)