Dank der super freundlichen und kompetenten Beratung bei Avery Perfume Gallery in KaDeWe habe ich im Herbst die Marke S-Perfume kennengelernt. Gegründet von einem japanischen Künstler in New York, hat S-Perfume nicht nur eine spannende Geschichte, sondern auch wirklich einzigartige Nischenparfüms. Zu jedem gibt es eine ziemlich spektakuläre Story. Review von meinem ersten Kauf – dem Duft Himiko, benannt nach der japanischen Sonnengöttin, von der die Kaiser Japans abstammen wollen.

[Eigenkauf, Werbung]

Stellt euch einen Herbstspaziergang im Park vor. Die Luft ist feucht und man geht inmitten von einem Meer aus leuchtendem Gelb und Rot auf den Bäumen und unter den Füßen. Zu Hause angekommen, freut man sich über die Heizung. Und wenn man einen Keramikbecher Sake angeboten bekommt, sagt man nicht nein. Ein Schluck und man spürt die kuschelige Wärme, die einen durchströmt. Am Gaumen bleibt der aromatisch holzige, säuerlich fruchtige und gleichzeitig typisch alkoholisch-süßliche Geschmack. Man macht es sich mit einem Buch am Fenster gemütlich und greift nach einer Zwetschge. Die Schale mit den frisch gepflückten und noch mit der hellen Patina bedeckten Früchten hat die gute Seele des Hauses absichtlich in deiner Nähe gelassen. Das Fruchtfleisch ist saftig und voll von intensiven süßen und gleichzeitig feinherben und etwas rauen Herbstaromen, die nur die Zwetschgen aus dem eigenen Garten haben.

Genau so duftet für mich Himiko von S-Perfume (kreiert 2014 vom Parfümeur Carlos Benaim). Es ist perfekt für die kalte Hälfte des Jahres. Gibt genau die richtige Dosis von Gemütlichkeit, die nie ins Kitschige übergeht. Ein Duft, von dem ich gerade nicht genug bekommen kann.

Lust auf mehr News über die schönsten und ausgefallendsten Nischenparfüms? Dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Auch wenn ich beim Einatmen nicht zuerst an die kaiserliche Göttin (oder die historische Figur der Schamanenkönigin) denke, so hat das Parfüm doch etwas unverkennbar japanisches. Die Art, wie es an die verschiedenen Facetten der Natur und Jahreszeiten anknüpft und sie auf eine einfache und elegante Art zu einer perfekt harmonischen Komposition verbindet, ist das, was mich beim Betrachten von japanischer Kunst immer fasziniert. Diese Stimmung gibt Himiko wider.

S-Perfume Himiko

S-Perfume Himiko

Die Verbindung zu Japan ist kein Zufall. Obwohl 2000 in New York gegründet, ist das Land der aufgehenden Sonne ein wichtiger Teil der Marken-DNS. Der Künstler Sacre Nobi, Gründer von S-Perfume, heißt mit bürgerlichem Namen Nobi Shioya und stammt aus Japan. In New York war er nicht nur als Bildhauer tätig, sondern gestaltete auch Surfbretter. Deswegen war der erste Vertriebskanal seiner Parfüms (für die er, übrigens, die berühmtesten Nasen der Parfümwelt gewinnen konnte) Surfer-Shops, an die er persönlich Samples verteilte. Die außergewöhnlichen Duftkreationen kamen in den hippen Surferkreisen gut an, was sie in den Augen der restlichen Öffentlichkeit noch cooler machte.

Zwei seiner Parfüms (100% Love und S-ex) wurden von dem bekannten Parfümkritiker Luca Turin mit fünf von fünf Sternen ausgezeichnet, was den Kultstatus weiter bekräftigte. Seit 2016 ist S-Perfume zusammen mit der Schwester-Marke A Lab On Fire wieder verstärkt auf dem Markt. Was ich super finde, es wäre sehr schade, wenn so tolle Düfte in Vergessenheit geraten würden.

In Deutschland kann man S-Perfume bei Avery Perfume Gallery online bestellen. Oder in KaDeWe in Berlin oder der Boutique in Starnberg bei München selber testen.

Himiko ist ein Neuzugang in meiner Sammlung von Düften mit Noten von hochwertigen Spirituosen. In letzter Zeit fühle ich mich wie eine Parfümalkoholikerin, da ich von dieser Unterkategorie der Gourmanddüfte nicht genug bekommen kann. Interessanterweise lassen mich die Getränke selber ziemlich kalt. Wenn es aus gesellschaftlichen Gründen sein muss, kann ich ein Glas Cognac, Rum, Whiskey oder auch Sake mittrinken. Den Geschmack mag ich meistens nicht (wobei Sake mit weniger Alkohol einfacher zu vertragen ist). Edle Tropfen finde ich in Parfüms viel spannender als in Gläsern. Deswegen gibt es für diese Duftkategorie von mir ab sofort ein eigenes Hashtag #perfumealcoholic. Gibt es unter euch auch jemanden, der bei starken Getränken den Geruch mehr als den Geschmack mag?

Übrigens, falls du Lust auf mehr News und Reviews der schönsten und ausgefallendsten Nischenparfüms hast, dann abonniere meinen wöchentlichen Newsletter!

Interessantes

Augen

Goldene Löwe zu Weihnachten: Chanel Ombre Premiere Cuivre Lame Lidschatten

Ein bisschen Chanel kann zu Weihnachten nicht schaden. Zu den Feiertagen gibt es bei allen großen Make-up Marken Sonderkollektionen. Dieses Jahr finde ich nicht so viele von ihnen inspirierend genug…
Food & Drinks

Veganer Skandal auf Instagram

Ist vegan gleichzusetzen mit gesund? US-amerikanische Bloggerin Yovana Mendoza (@rawvana) musste ihren veganen Ernährungsstil umstellen und tierische Produkte einführen, um ihre Gesundheit zu retten. Doch in ihrem Blog täuschte sie…
Frisch

Spirit of New York: Sunday Brunch von Kierin NYC

Ich stelle euch ein neues urbanes Parfümhaus aus New York vor - Kierin NYC! Das Parfüm Sunday Brunch verkörpert gute Laune auf eine sehr moderne Weise, ist eins der perfekten…
Frisch
Ein intensiver Hauch von Nichts: Musc Intense von Evody Parfums
Anti-Aging
Warum milde Reinigung so wichtig ist: SBT Celldentical Cleansing Gel
Augen
Goldene Funken von Armani Eye Tint 14 Sunrise
Lippen
Retro-Futurismus mit Lipstick Queen Silver Screen Lippenstift
White Moss & Snowdrop Jo Malone London perfume niche fragrance cologne Parfüm Duft парфюм parfum
Blumig
Weihnachtsparfüm für heiße Sommer: White Moss & Snowdrop von Jo Malone London
Nejma Le Sublime perfume parfüm fragrance духи niche
Blumig
Zu viel Luxus gibt es nicht: Nejma Le Sublime

Leave a Reply

Über mich

Hi! Ich bin Yana und das ist mein Blog über Nischenparfüms und Beauty. Ich freue mich sehr, dass Du hier bist und hoffe, dass Du auf diesen Seiten Inspiration, wunderschöne Düfte und wirksame Beautyprodukte findest!

Newsletter

Los geht's!

Подпишись на уведомления о новых публикациях!

Еженедельные новости о красивой косметике, открытиях анти-эйдж и нишевой парфюмерии. Будь информированной красавицей!

Abonniere den wöchentlichen Newsletter!

Das Beste aus Skin Care & Beauty, die exklusivsten Nischenparfüms und die spannendsten Entdeckungen, die das Leben schöner machen! (Durch die Eingabe stimmst du der Verarbeitung deiner Daten für den E-mail-Versand zu)

Subscribe to my weekly newsletter!

Get the latest news about the best niche perfumes, skin care that works and discoveries that make life better! (By submitting you agree to processing of your email address for newsletter purposes)